Heute 18 Uhr: Informationsabend zum Thema Transsexualität, AR-B 2209/10

Wärmstens legen wir euch diese Veranstaltung von gay@uni ans Herz. Es ist die erste Veranstaltung in unserer gemeinsamen Reihe “Sexismus und Diskriminierung im Visier – Geschlecht ist was du draus machst!”

Beschreibung von gay@uni:
In einer modernen und offenen Gesellschaft sollte niemand ausgegrenzt werden. Doch leider werden Menschen immer noch wegen ihrer sexuellen Identität nicht akzeptiert. Transsexuelle haben immer noch ein schwieriges Leben und müssen sich neben ihrer Belastung im falschen Körper leben zu müssen, auch noch die Belastung durch die Ausgrenzung weiter Teile der Gesellschaft aussetzen. Um die Studierenden mit den Problemen und der Situation von Transsexuellen zu konfrontieren und sie zu informieren haben wir Ines eingeladen, damit sie über Transsexualität und den Problemen im Alltag berichtet.

Einen Kommentar schreiben

Security Code: